Ein kurzer Überblick über legierten Stahl wie WP5.

Die Verwendung und die Wärmeeigenschaften des Stahls WP5.

Die Richtlinie ASTM/ASME A/SA 234 beschreibt den Kohlenstoffstahl und den legierten Stahl, geschweißten und nicht geschweißten Stahl, Stahl zur Verwendung bei Druck und für die Herstellung von Druckbehältern bei mittleren und hohen Temperaturen. Unter diesen Arten des Stahls gibt es den Stahl WP5. Der Stahl WP5 ist ein legierter Stahl mit einem Anteil an Chrom zwischen 4% und 6% und einem Anteil an Molybdän zwischen 0,44% und 0,65%. Das Unternehmen Cena hat seine eigene Produktionsreihe in den letzten Jahren stark erweitert und sich auf die Herstellung von legiertem Stahl und speziellen Materialien spezialisiert. Auch der WP5 gehört zu der Reihe an Stahl mit Gebrauchseigenschaften bei hohen Temperaturen und wird weitgehend im Bereich der Kessel eingesetzt. In Abhängigkeit von den mechanischen Eigenschaften des Produkts kann ein solcher Stahl in 2 Klassen katalogisiert werden: Die 1. Klasse, die eine minimale Dehngrenze von 205 Mpa und einen Bruch zwischen 415 Mpa und 585 Mpa präsentiert und die 3. Klasse, die eine minimale Dehngrenze von 310 Mpa und einen Bruch zwischen 520 Mpa und 690 Mpa präsentiert. Die mechanischen Eigenschaften und somit die Klasse des Stahls werden durch die Kombination zweier Faktoren bestimmt: Die chemische Zusammenstellung des Ausgangsmaterials und die thermische Behandlung, die auf der Komponente ausgeführt wird. Je größer der Inhalt der Legierungselemente ist, desto besser sind die mechanischen Eigenschaften. Der zweite Parameter betrifft die Temperatur des Ausglühens nach der Normalisierung, die das mechanische Verhalten der Produkte aus WP5 verbessern oder verschlechtern kann.



24/09/2013



24/06/2013 - Die Verwendung der Verbindungsstücke aus WPB-Stahl in der Chemieindustrie Die Chemieindustrie verlangt den WPB-Stahl und vor allem Verbindungsstücke wie Rohrbogen, konzentrische Kürzungen und Rohre aus Stahl
24/12/2013 - Der Vergleich zwischen Stahl St. 35.8/I und WPB-Stahl. Ein kurzer Vergleich zwischen dem Stahl St. 35.8/I nach deutschen Richtlinien und dem WPB-Stahl nach amerikanischen Richtlinien.
24/04/2013 - Die Bedeutung der T-Stücke in der Mechanikindustrie Der Katalog von Virgilio Cena mit den T-Stücken verfügt über eine Vielzahl von Komponenten unterschiedlicher Größen
24/01/2014 - Die in der Gegenwart von Schwefelwasserstoff gezogenen Rohre. Die gezogenen Rohre von Cena entsprechen den Erfordernissen der Richtlinie NACE MR0175.
24/08/2013 - Die Werksnorm ASME B16.9 Ein kurzer Exkurs zu den Eigenschaften der Norm ASME B16.9

I contenuti di questo sito non hanno carattere di periodicità e non rappresentano 'prodotto editoriale'.



Januar 2014 - Dezembre 2013 - November 2013 - Oktober 2013 - September 2013 - August 2013 - Juni 2013 - Mai 2013 - April 2013 - Mrz 2013 - Febraur 2013 - Januar 2013 - Dezembre 2012 - November 2012 - Oktober 2012 - September 2012 - Juli 2012 - Juni 2012 - Mai 2012 - April 2012 - Mrz 2012 - Febraur 2011 - Januar 2011 -