Einsatz konzentrischer Reduzierstücke

Konzentrische Reduzierstücke, die das Unternehmen Virgilio Cena produziert und weltweit vertreibt

Konzentrische Reduzierstücke dienen als Übergang zwischen unterschiedlichen Nennweiten und spielen so, auch wenn sie unscheinbar wirken, eine wichtige Rolle beim Transport von Flüssigkeiten verschiedener Art.
In der Erdöl- und Chemieindustrie sowie allgemein in allen Bereichen, in denen Flüssigkeiten mit besonderen Eigenschaften befördert werden, müssen Geometrie und Produktionsprozess, mit denen die Eigenschaften der Reduzierungen festgelegt werden, ganz genauen Angaben folgen und bestimmten Qualitätsstandards entsprechen, um für die Qualität des Elements garantieren zu können. Das Unternehmen Virgilio Cena kann seinen Kunden das technische Know-how und die produktionsrelevanten Kapazitäten zusichern, die sowohl in qualitativer als auch wirtschaftlicher Hinsicht für ein wettbewerbsfähiges Produkt stehen.
Bei der Herstellung konzentrischer Reduzierstücke für den Transport von Flüssigkeiten ist es überaus wichtig, die Verringerung der Weite des Verbindungsstücks zu berücksichtigen. Sie bestimmt nämlich den Druckabfall der Flüssigkeit, der seinerseits als grundlegender Parameter bei der Planung von Fluidkreisen und gasdynamischen Strömungen gilt.
Die Materialien, aus denen die konzentrischen Reduzierstücke gefertigt werden, sind hingegen für die Art der Flüssigkeit, die durch die Komponente fließen kann, von Bedeutung. Für brennbare Flüssigkeiten werden normalerweise Kohlenstoffstähle oder Legierungen verwendet, um eine hohe Streckgrenze, eine hohe Korrosionsbeständigkeit und eine hohe Beständigkeit bei Lastzyklen mit thermischer Ermüdung garantieren zu können.
Im Produktkatalog der Firma Virgilio Cena findet sich das gesamte Sortiment konzentrischer Reduzierstücke, deren Außendurchmesser von mindestens 33 mm bis maximal 406 mm reicht. Auch was die Stärke der Reduzierstücke betrifft, ist das Angebot umfangreich: Bei Reduzierstücken, die im Kaltumformverfahren gefertigt werden, kann die Stärke bis zu 20 mm betragen.



18/12/2012



18/05/2012 - Die von VIRGILIO CENA S.p.A. hergestellten nahtlosen exzentrischen Reduzierstücke Die exzentrischen Reduzierstücke beim Transport von Flüssigkeiten. Die VIRGILIO CENA & FIGLI S.p.A. vertreibt nahtlose exzentrische Reduzierstücke in Brescia.
18/07/2012 - WPL6-Stahl zur Herstellung von konzentrischen Reduzierstücken Die VIRGILIO CENA & FIGLI S.p.A. fertigt konzentrische Reduzierstücke aus WPL6-Stahl, die vor allem für den Einsatz bei niedrigen Temperaturen und unter erhöhten Druckbedingungen bestimmt sind.
18/03/2012 - Konzentrische Reduzierstücke
18/05/2012 - WPL6-Stahl für den Einsatz unter Druck bei niedrigen Temperaturen
18/01/2013 - Die Besonderheiten von WPC-Stahl und die Eigenschaften, die ihn so einzigartig machen Die im Vergleich zum Kohlenstoffstahl vom Typ WPB etwas anspruchsvollere chemische Zusammensetzung ermöglicht für den Stahltyp WPC den Einsatz unter schwierigeren Bedingungen.

I contenuti di questo sito non hanno carattere di periodicità e non rappresentano 'prodotto editoriale'.



Januar 2014 - Dezembre 2013 - November 2013 - Oktober 2013 - September 2013 - August 2013 - Juni 2013 - Mai 2013 - April 2013 - Mrz 2013 - Febraur 2013 - Januar 2013 - Dezembre 2012 - November 2012 - Oktober 2012 - September 2012 - Juli 2012 - Juni 2012 - Mai 2012 - April 2012 - Mrz 2012 - Febraur 2011 - Januar 2011 -